SECURITY-THEMEN

Absicherung mehrerer Domainnamen mit einem einzigen SSL/TLS-Zertifikat

Sichern Sie bis zu 100 vollqualifizierte Domainnamen mit nur einem Zertifikat

SAN-Option für Zertifikate

Wählen Sie ein SSL/TLS-Zertifikat von Symantec und sichern Sie mehrere1  Domainnamen ab, indem Sie diese bei der Anmeldung in das Feld "Subject Alternative Name (SAN)" einfügen. SAN ist eine optionale Funktion, die für folgende Zertifikate verfügbar ist:  Secure Site Pro mit EV,  Secure Site mit EV,  Secure Site Pro,  Secure Site Wildcard und  Secure SiteVergleichen Sie diese SSL-Zertifikate.

 

Die SAN-Option ist zudem für alle SSL-Zertifikate verfügbar, die über Symantec Managed PKI for SSL, das  Symantec Trust Center Enterprise-Konto und das  Symantec Trust Center ausgestellt werden.

 

SAN-Zertifikate werden häufig für Unified Communications (UC) verwendet, um Microsoft Exchange 2007 Server, Office Communications Server 2007 oder Mobile Device Manager abzusichern. Beispielsweise können Sie alle diese Domains mit einem einzigen SAN-Zertifikat absichern:

  • www.symclab.com
  • www.exchange.symclab.com
  • www.symclab.net
  • www.new.symclab.net
Website-Sicherheit

Der Sicherheitsanbieter, dem man im Internet besonders vertraut

92 % der 100 weltweit größten Banken und 75 % der 500 größten E-Commerce-Websites in Nordamerika entscheiden sich für Symantec als ihren SSL-Anbieter.2 Sie vertrauen uns aufgrund unserer Verschlüsselungstechnologie und strengen Authentifizierungspraktiken. Wenn Sie Ihre Website mit einem SSL-Zertifikat von Symantec schützen und das Norton Secured-Siegel – das bekannteste Vertrauenszeichen im Internet – anzeigen, wissen Ihre Kunden, dass ihre Transaktionen abgesichert sind.

 

1 Verfügbarkeit von SAN-Zertifikaten:

  • Symantec Managed PKI for SSL schützt bis zu 100 SANs mit einem einzigen Zertifikat.
  • Das Symantec Trust Center Enterprise-Konto schützt bis zu 100 SANs mit einem einzigen Zertifikat.
  • Symantec Trust Center schützt bis zu 24 SANs mit einem einzigen Zertifikat.

 

2 Umfasst Niederlassungen, Händler und verbundene Unternehmen von Symantec.

 

Die drei häufigsten Mythen über Website-Sicherheit

Was steckt dahinter?

Um die Website-Sicherheit ranken sich so viele Unwahrheiten und Mythen, dass es schwierig sein kann, bis zur Wahrheit durchzudringen, um den richtigen Schutz für Ihr Unternehmen, Ihre Website und Ihre Kunden auszuwählen.

"DIE DREI HÄUFIGSTEN MYTHEN" LESEN
SSL-Algorithmen

SSL-Algorithmen

Bei Symantec SSL-Zertifikaten haben Sie jetzt die Auswahl zwischen drei verschiedenen Verschlüsselungsalgorithmen: RSA, DSA und ECC. Dies soll Ihnen helfen, die Zukunft für Ihr Unternehmen sicherer und skalierbarer zu gestalten.

Weiterlesen

Was ist EV SSL?

Was ist EV SSL?

Symantec SSL/TLS-Zertifikate mit Extended Validation (EV) bieten Lösungen, die es Unternehmen und Verbrauchern ermöglichen, sicher online zu kommunizieren und Geschäfte abzuwickeln.

Weiterlesen

Funktionsweise von SSL

Funktionsweise von SSL

Symantec SSL/TLS-Zertifikate bieten Lösungen, die es Unternehmen und Verbrauchern ermöglichen, sicher online zu kommunizieren und Geschäfte abzuwickeln.

Weiterlesen

Community beitreten

Nehmen Sie an Security-Diskussionen auf Symantec Connect teil

Symantec Connect

Folgen Sie Threat Intelligence auf Twitter @Threatintel

Symantec on Twitter

Sehen Sie sich Videos auf dem Symantec Website Security YouTube-Kanal an.

Symantec on YoutTube